Logo

Viertel Festival NÖ

Vor 18 Jahren hat das Viertelfestival Niederösterreich den “Platzhirsch” als Werbeträger implementiert. Der Gedanke dahinter war, dass jeder Viertelbewohner bei diesem Festival mitmachen darf, kann und auch soll. Nicht berühmte auswärtige Künstler sollen im Fokus stehen, sondern die Künstlerinnen und Künstler vor Ort: “Sie sind der Platzhirsch!”

Kunst ist Wandel. Und Kunst bringt Wandel.
Nachdem die erste Runde durch alle vier Viertel abgeschlossen war, wurde für den nächsten Zyklus eine kommunikative Weiterentwicklung erarbeitet. Der Grundgedanke war, den Hirschen zu diversifizieren. Seine Gestalt einer Metamorphose zu unterziehen, die ihn in verschiedene Chimären verwandelt. Damit erzielen wir genau die Aufmerksamkeit, um die es in der Werbung geht.
Der tiefere Aspekt dabei: die Verwandlung unseres Platzhirschen symbolisiert den Wandel als Dreh- und Angelpunkt aller Kultur.

Kunde

Viertelfestival Niederösterreich, ein Projekt der Kulturvernetzung Niederösterreich

Projektumfang

Neugestaltung der Marke Viertelfestival NÖ, eines alljährlich stattfindenden Kultur-Festivals.

Media

Alles! Logo, Corporate Identity, Werbung, Plakate, Programmhefte, Merchandising, etc.
WordPress Cookie Notice by Real Cookie Banner